Ferdinand L. Weber und Sebastian Münzenmaier stellten sich in Trier vor.

Veröffentlicht am Veröffentlicht in AfD Partei, Bundestagswahl, Termine Veranstaltungen, Wahlkreis 210

Facebookseite Trier

Facebookseite Südwestpfalz

Eine informative und gut besuchte Veranstaltung in Trier.

Michael Frisch eröffnete die Versammlung und sprach zum Thema Einordnung der Höcke- Rede. Es folgte eine Präsentation mit Informationen zum Stadttheater Trier.

Die beiden Kandidaten hatten vor ca. 25 Zuhörern eine gute Möglichkeit sich in einer Rede für die Kandidatur zur Bundestagswahl zu vorzustellen. Sebastian Münzenmaier sprach die Schwerpunkte zum Thema “ Schicksalsjahr 2017″ an. Ferdinand Weber sprach über den vor uns liegenden Wahlkampf. „Es wird ein schwieriger werden, bei dem Zusammenhalt eine große Rolle spielen wird. Unsere Gegner werden alles gegen uns aufbieten. Sie werden ihre Steuerungsmacht in den Medien und ihre Macht der Deutungshoheit gegen uns nutzen“.

Zum Abschluß stellten sich die beiden den Fragen der Zuhörer. So konnte man sich einen guten Eindruck von den beiden Persönlichkeiten machen.

Es waren zwei absolute Topvorträge mit Niveau und Empfehlung für Berlin.

Vielen Dank an unsere Freunde in Trier für die Einladung.

Ferdinand L. Weber

Sebastian Münzenmaier