Facebook löscht JF-Karikatur zur „Ehe für alle“

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Bundesregierung, CDU/CSU, Demokratie, Deutschland, FDP, Meinungsfreiheit, Presse/Zeitung/local, Recht und Gesetz, SPD

BERLIN. Facebook hat eine Karikatur der JUNGEN FREIHEIT zur „Ehe für alle“ gelöscht und den Chefredakteur der Zeitung, Dieter Stein, für drei Tage gesperrt. Die Karikatur habe gegen die Gemeinschaftsstandards verstoßen, teilte das soziale Netzwerk mit. Das nochmalige Posten der Karikatur könne zu einer dauerhaften Sperrung führen, drohte Facebook. … zum Bericht bei Junge Freiheit