Von Politik und Medien alleine gelassen: Hamburger Polizei bedankt sich für den Rückhalt in den sozialen Netzwerken

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Bundesregierung, Deutschland, Innere Sicherheit, Recht und Gesetz, Terror, Gewalt und Kriminalität

(David Berger) Während immer mehr Politiker die freie Meinungsäußerung in den sozialen Netzwerken am liebsten verbieten würden, hat sich die Hamburger Polizei ausdrücklich für den Rückhalt, den sie aus diesem Bereich erfährt, bedankt. . . zum Bericht.

Quelle: https://philosophia-perennis.com/2017/07/08/polizei-hamburg-soziale-netzwerke/