Direktkandidat Ferdinand L. Weber am Infostand in Zweibrücken

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in AfD Partei, Bundestagswahl, Region Südwestpfalz, Termine Veranstaltungen, Veranstaltungsberichte, Wahlkampf/Prognosen

Als Direktkandidat im Wahlkreis 210, war ich heute am AfD-Infostand in Zweibrücken mitten in der Fußgängerzone. Es besuchten uns viele interessierte Bürger und machten uns Mut, unseren Weg weiterzugehen.

OK, ein paar interessierten sich lediglich für das Motorrad. Natürlich fand ich auch diese Gespräche sehr angenehm.

Daniel Schütte Direktkandidat für den Wahlkreis 299 aus dem benachbarten Homburg, stand ebenfalls Rede und Antwort. Ein Journalist, mit dem ich vor kurzem ein Interview hatte, war auch zu Besuch am Stand. Obwohl er die AfD überhaupt nicht mag, dauerte die Unterhaltung fast 1 Stunde. Ein hervorragendes Beispiel, wie man sich im Dialog erweitern kann. Ich freue mich bereits auf den nächsten Infostand.

22.07.2017 Ihr Direktkandidat im Wahlkreis 210 Pirmasens 

Ferdinand Ludwig Weber

 

Bericht zur Info-Stand-Kampagne 17. Juni 2017

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in AfD Partei, AfD-Fraktion, Region Südwestpfalz, Steuern, Termine Veranstaltungen, Veranstaltungsberichte, Wahlkreis 210

Aktion zum 17. Juni „Bürger an die Macht“ mit Unterschriftensammlung zur Volksinitiative „Schluss mit der Selbstbedienung im Rheinlandpfälzischen Landtag“

Beim heutigen Start der landesweiten Info-Stand-Aktion „ Bürger an die Macht“, waren  wir im direkten Kontakt mit den Pirmasenser Bürgern. Die Menschen sprachen uns an und berichteten über ihre Sorgen und Ängste.

Auch wir gingen auf die Leute zu und es war ein gutes Gefühl zu erfahren, dass viele CDU- Mitglieder nicht mit den Vorstellungen und Realitäten dieser Merkelschen Regierung einverstanden sind und aus diesem Grund Alternative für Deutschland wählen.

Ein aktives SPD Mitglied fühlt sich nicht mehr von der ehemaligen „Arbeiterpartei“ und den opportunistischen und selbstbereichernden Führungspersönlichkeiten vertreten, sondern findet im linken und rechten Parteienspektrum mehr politische Meinungsübereinstimmung.

Der durchweg positive Zuspruch der Leute zur Unterschriftenaktion war so enorm, dass wir mehrere Listen zum Ausfüllen auslegen mussten um den Andrang zu bewältigen.

Zweifellos ein parteiübergreifendes Thema, das die steuerzahlenden Bürger anspricht, dem sich aber nur die AfD- Fraktion im Rheinlandpfälzischen Landtag entgegenstemmt.

Viele kamen und fragten „wo muss ich unterschreiben?“. Ein Passant hatte im Radio (SWR) davon gehört. Andere hatte die Zeitungsanzeige in der Rheinpfalz gelesen.

Dieser 17. Juni war auch ein guter Tag für uns Patrioten, über Deutschland, seine Demokratie und die herrschenden Zustände zu diskutieren. Dabei konnten wir oft unser Parteiprogramm erläutern und Missverständnisse beseitigen.

 

Auch die Parteieintritte an diesem Tag sind positiv zu erwähnen. Die Entwicklungsrichtung unseres AfD- Kreisverbandes Südwestpfalz  stimmt. Nach oben, „Bürger an die Macht!“

Ändern Sie nicht Ihre Meinung, ändern Sie die Politik!

Die Zeit ist reif für Veränderung.

Ihr AfD- Kreisverband Südwestpfalz

+++ Nachklapp +++„AfD-Fraktion UNZENSIERT“ in Pirmasens

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in AfD Partei, Region Südwestpfalz, Termine Veranstaltungen, Veranstaltungsberichte, Wahlkreis 210

Bürgernähe bewiesen – „AfD-Fraktion UNZENSIERT“ war am Mittwoch in Pirmasens

Die AfD-Fraktion Rheinland-Pfalz informierte am Mittwoch (14.6.2017) interessierte Bürger aus Pirmasens im Rahmen der erfolgreichen Veranstaltungsreihe „AfD-Fraktion UNZENSIERT“ über die parlamentarische Arbeit der Fraktion im Landtag. Unter dem Motto: „Was Sie schon immer über unsere Landespolitik wissen wollten, aber nie zu fragen wagten“, berichtete der AfD-Fraktionsvorsitzende Uwe Junge, der parlamentarische Geschäftsführer Dr. Jan Bollinger und der familienpolitische Sprecher Michael Frisch MdL über die Arbeitsweise und die Erfolge der AfD-Fraktion nach einem Jahr Opposition im Landtag zu Mainz. Danach waren die Bürger an der Reihe. Sie richteten ihre Fragen unverblümt an die Politiker, berichteten von ihren Sorgen und Nöten in der Region Pirmasens und adressierten Ihre Wünsche an die AfD-Landtagsfraktion.   

„Mit den Fragen und Anregungen der Bürger aus der Südwestpfalz haben wir wieder wichtige Erkenntnisse für unsere parlamentarische Arbeit in Mainz gewonnen. ‚AfD-Fraktion UNZENSIERT‘ hat wieder gezeigt, wie wichtig es ist, die Nähe zu unseren Bürger zu pflegen. Jetzt geht die Veranstaltungsreihe erst mal in die Sommerpause, während sich unsere fachpolitischen Sprecher um die Impulse aus Pirmasens kümmern werden“, so Fraktionschef Uwe Junge.

Foto (v.l.n.r.): Michael Frisch MdL, Uwe Junge MdL, Dr. Jan Bollinger (MdL) und Ferdinand Weber, stellvertretender Vorsitzender des AfD-Kreisverbands Südwestpfalz. Quelle: AfD RLP, Abdruck frei.

 Mit freundlichen Grüßen

Ihr Presse-Team der

AfD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz

 

Der KV bedankt sich herzlich bei Herrn Weber, für die tolle Bewirtung und bei Marco, Armin und Peter für die Flyeraktion.

AfD Ludwigshafen lädt zum politischen Aschermittwoch

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in AfD Partei, Termine Veranstaltungen

Liebe Freunde,

nach einigem Hin und Her steht jetzt fest, dass unser Politischer Aschermittwoch in Ludwigshafen definitiv stattfinden kann!

Um 18:00 Uhr geht es los im Vereinsheim des VSK Germania Niederfeld, Heuweg 144, 67065 Ludwigshafen.

Sprechen werden Dr. Timo Böhme (Kreisvorsitzender in Ludwigshafen und Mitglied des Landtags), Dirk Schmitz (AfD-Oberbürgermeisterkandidat für Ludwigshafen), Kai Gottschalk (Listenplatz 4 für den Bundestag in Nordrhein-Westfalen) und ich.

Bitte leiten Sie diese Einladung gerne auch an Freunde und Interessierte weiter!

Die angeschriebenen Kreisvorsitzenden in den Nachbarkreisen dürfen dieses Mail selbstverständlich an ihre Mitglieder schicken 😉

Ich freue mich sehr auf Mittwoch – das wird großartig!

Ihre Christiane Christen

+++Pressemitteilung+++AfD Vortrag zum Thema Russlanddeutsche

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Presse/Zeitung/local, Termine Veranstaltungen

+++Pressemitteilung +++
Per E-Mail an alle Mitglieder, Interessierte und die Printmedien: Pirmasenser Zeitung, Rheinpfalz, Pfälzischer Merkur

AfD Kreisverband Südwestpfalz
Geschäftstelle
Kaiserstraße 2a
66955 Pirmasens

Am Faschingsdienstag, 28.02.2017 um 19:00 Uhr findet in unserer Geschäftsstelle in Pirmasens ein Vortrag zum Thema Russlanddeutsche statt.
Zu diesem Vortrag laden wir alle Mitglieder, Interessierte sowie die Presse herzlichst ein.

Referent Albert Breininger ist Vorstandsmitglied des AfD-Kreisverbandes Germersheim und Beauftragter des Landesvorstands Rheinland-Pfalz
für Russlanddeutsche und Spätaussiedler.

Er spricht zum Thema:
Fast 4 Millionen Menschen mit russischem Migrationshintergrund leben in Deutschland.
Viele dieser „Russlanddeutschen“ sind Wertkonservative und Christen und fühlen sich von der Politik und den Parteien nicht vertreten.

Breininger erläutert die Hintergründe und Ursachen, weshalb die Spätaussiedler russisches Fernsehen und
russische Printmedien konsumieren und warum viele von ihnen der AfD zugeneigt sind.

Die Afd Geschäftsstelle in der Kaiserstrasse 2a ist jeden Dienstag ab 18:00 Uhr geöffnet.

Desweitern möchten wir auf eine Reihe weiterer öffentlicher Informations- und Bildungsvorträge hinweisen.
Alle Informationen zu den Veranstaltungen findet man auf unserer Webseite afd-swp.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Mit freundlichen Grüßen
signatur

Ferdinand L. Weber und Sebastian Münzenmaier stellten sich in Trier vor.

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in AfD Partei, Bundestagswahl, Termine Veranstaltungen, Wahlkreis 210

Facebookseite Trier

Facebookseite Südwestpfalz

Eine informative und gut besuchte Veranstaltung in Trier.

Michael Frisch eröffnete die Versammlung und sprach zum Thema Einordnung der Höcke- Rede. Es folgte eine Präsentation mit Informationen zum Stadttheater Trier.

Die beiden Kandidaten hatten vor ca. 25 Zuhörern eine gute Möglichkeit sich in einer Rede für die Kandidatur zur Bundestagswahl zu vorzustellen. Sebastian Münzenmaier sprach die Schwerpunkte zum Thema “ Schicksalsjahr 2017″ an. Ferdinand Weber sprach über den vor uns liegenden Wahlkampf. „Es wird ein schwieriger werden, bei dem Zusammenhalt eine große Rolle spielen wird. Unsere Gegner werden alles gegen uns aufbieten. Sie werden ihre Steuerungsmacht in den Medien und ihre Macht der Deutungshoheit gegen uns nutzen“.

Zum Abschluß stellten sich die beiden den Fragen der Zuhörer. So konnte man sich einen guten Eindruck von den beiden Persönlichkeiten machen.

Es waren zwei absolute Topvorträge mit Niveau und Empfehlung für Berlin.

Vielen Dank an unsere Freunde in Trier für die Einladung.

Ferdinand L. Weber

Sebastian Münzenmaier

Pressemitteilung öffentliche Veranstaltungen

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Presse/Zeitung/local, Region Südwestpfalz, Termine Veranstaltungen

Pressemitteilung vom 19.02.2017 an die lokalen Zeitungen PZ, Rheinpfalz und Pfälzischer Merkur.

Die Alternative für Deutschland, Kreisverband Südwestpfalz bietet eine Reihe öffentlicher Informations- und Bildungsvorträge an.

Alle Informationen zu den Veranstaltungen findet man auf unserer  Webseite afd-swp.de

Interessierte Bürger sind herzlich willkommen und eingeladen teilzunehmen.

Alle Veranstaltungen sind kostenlos und finden in der Regel  in unserem Kreis-Bürgerbüro, in der Kaiserstraße 2a, in 66957 Pirmasens statt.

Die nächste Veranstaltung „Lust auf Land“  ist  am Dienstag  21.02.2017 Beginn 19:00Uhr.

Herr Jürgen Klein MdL, ist Fachreferent der AfD  für eine Politik zum Erhalt des ländlichen Raumes.

Er erläutert warum unsere ländliche Struktur erhalten werden muss und nicht zu Gunsten der Ballungsräume aufgegeben werden darf.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

logo